Grundlagenseminar IV

Verhandlungen vorbereiten und erfolgreich durchführen

Das Ziel im Blick: Verhandlungen sind das Hauptinstrument des Personalrats in den Arbeitsbeziehungen zur Dienststellenleitung und zu den anderen Akteuren.

Ein PR muss in der Lage sein, die eigene Interessenlage allgemein verständlich zu kommunizieren. Nur dann können konkrete Vereinbarungen verbindlich getroffen werden. Das Wissen um die Anwendung von Kommunikationsregeln bildet die Grundlage der Verhandlung.

In diesem Seminar werden Kommunikationsvorgänge transparent und in praktischen Übungen erfahrbar gemacht. Dabei müssen die rechtlichen Rahmenbedingungen erklärt werden, um die Handlungsspielräume beachten zu können.

Ein Einblick in das Harvard-Verhandlungskonzept bietet die Möglichkeit die Seminarinhalte praktisch umzusetzen.

 

Inhalte

Kommunikationsauftrag des PR
  • Gesprächs- und Verhandlungspartner des PR
  • Kommunikationsereignisse
Verhandlungen
  • Was sind Verhandlungen?
  • Warum sind Verhandlungen für den PR wichtig?
  • Grundregeln von Verhandlungen
  • Einführung ins Harvard-Verhandlungskonzept
  • Die vier Prinzipien der Verhandlung
  • Praxisphase Verhandlungen
  • Gemeinsame Auswertung der Verhandlungen
Kommunikation
  • Einführung - Was ist Kommunikation?
  • Möglichkeiten der Kommunikation
  • Kommunikationsmodelle
  • Argumentationsaufbau
  • Aktives Zuhören
  • 4-Ohren-Modell
Gesprächsführung
  • Tipps zur Vorbereitung eines Gespräches
  • Sprache und Körpersprache
  • Fragen als gestaltendes Gesprächselement
  • Konfliktminimierende Gesprächsabläufe
Verhandlungsführung
  • Gesprächs- und Verhandlungspartner
  • Vorbereitung einer Verhandlung
  • Fragetechniken
  • Konfliktminimierung

Referenten:
Kommunikationstrainer & Arbeitsrechtler

Teilnehmerzahl:
maximal 15

Seminardauer: 3 Tage
Erster Tag Beginn 13.00 Uhr
Dritter Tag Ende 13.00 Uhr

Seminar-Gebühr incl. Unterkunft, Verpflegung:
649 € zzgl. MwSt.
Bei Besuch der Schulungen "Grundlagenseminar III" und "Grundlagenseminar IV" in einer Woche beträgt die Seminar-Gebühr zusammen 1298 € zzgl. MwSt. Sie sparen Reisekosten und Zeit!

Schulungsanspruch:
§ 40 II HPVG

http://www.pr-niedersachsen.de/images/stories/button_ausschreibung.png

Zur Terminauswahl und unverbindlichen Anmeldung für dieses Seminar

Sie möchten Reisekosten und Zeit sparen? Dann melden Sie sich für einen Besuch der Grundlagenseminare III & IV in einer Woche an!

Zur Terminauswahl und unverbindlichen Anmeldung für die "Grundlagenseminare III & IV" in einer Woche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok